Display_GSP_Televic_Studie01
Display_Design_Detail_textile cover
Display_GSP_Televic_Studie02
Display_GSP_Televic_Studie03
Display_GSP_Televic_Studie04
Display_GSP_Televic_Studie05
Luftfilter Airbion
Display_GSP_Televic_Studie07

Fahrgast Informationsdisplay

Displays für Bus und Bahn

In öffentlichen Verkehrsmitteln werden visuelle Informationen vorwiegend über Displays kommuniziert. Informationen zu Haltestellen, Fahrzielen und Reisedaten werden in Echtzeit dargestellt.

Lasch+Prillwitz Design hat für die Televic GSP im Rahmen einer Designstudie Einzel- und Doppelgondel-Displays entworfen und ausgewählte Designs als Prototypen umgesetzt. Die Ergebnisse der Zusammenarbeit dienen der Evaluierung des Gestaltungspotenzials und als Kommunikationsmittel für Kunden der Televic GSP.

Von der Skizze zum Prototypen

Über den Zeitraum von 6 Monaten hat das Designteam mehr als 10 verschiedene Displadesigns entwickelt, konstruktive Detaillösungen entwickelt und für Marketingzwecke visualisiert. Die ausgewählten Designs wurden von Lasch+Prillwitz Design als Prototyp aufgebaut und auf der Mobilitäts-Messe „Innotrans“ in Berlin dem breiten Publikum vorgestellt.

DSG 9 – Display mit textilen Elementen

Der DSG 9 weist eine deutlich verschlankte Bauform aus. Die eloxierten Aluminiumprofile fassen den 21“ Zoll Bildschirm bündig ein. Das Eloxal ist mattschwarz und wirkt besonders wertig und präzise. Der konstruktionsbedingte Bauraum zwischen den Displays ist mit strapazierfähigem Textilgewebe bespannt und bringt damit wohnliche und akustisch wirksame Akzente in den Fahrgastraum.